Chrizondamic:

Bereits ab 5 Jahren entdeckte Chrizondamic aka Mahatma Bangi seine Liebe zur Musik. Sein damaliger Begleiter war eine Violine, die er 5 Jahre lang spielte. Nach und nach entdeckte er das Klavier und versuchte seine ersten Texte bzw Gedichte zu schreiben.

Im Alter von zwölf Jahren schrieb er seine ersten Rap-Texte, ganz im Sinnbild des amerikanischen Hip-Hop.
Durch seinen Lebensaufenthalt in den USA konnte er die Rapkultur hautnah erleben. Dies macht sich bei seinen englischen Texten und seinen „Flow“ natürlich bemerkbar.
Allein deswegen gehört der junge Künstler aus Baden zu den talentiertesten englischsprachigen Hip-Hop-Acts im Lande.

In den letzten drei Jahren wurde seine Musik stark durch Reggae und Dancehall beeinflusst. Zu seinen Wegbegleitern zählen Stixx, Thaistylee, Ganjaman, House of Riddim, Shakadelix, Fünf-Finger, Mr. Mirac etc. Diese musikalischen Entwicklungen und die Symbiose aus Reggae und Hip-Hop werden demnächst auf seinen internationalen Debütalbum „Diversity“ zu hören sein.
Bild nicht verfügbar Bild nicht verfügbar
Find Chrizondamic:
Bild momentan nicht verfügbar